26. Februar 2024

Das Geld

Was ist Geld eigentlich?

Geld ist jedes allgemein anerkannte Tausch– und Zahlungsmittel. Es bestehen unterschiedliche Geldformen, vor allem Bargeld (Geldmünzen und Banknoten) und der Zahlungsanspruch einer Nichtbank gegenüber einer Bank (Buchgeld bzw. Giralgeld).[1] Das in der Währungsverfassung eines Landes als gesetzliches Zahlungsmittel bestimmte Geld bezeichnet man als Währung.

Wikipedia

Soweit der Beginn der Begriffserklärung bei Wiki.

Weitergehend und genauer wird die Betrachtung bei Einbeziehung des ursprünglichen Worte. Der Begriff kommt von dem ahd Wort „geltend“ = „gültig“. Geld bezeichnet daher das geltende, gültige Tauschmittel, auf welches sich eine Gruppe Menschen zwecks Wertausgleich beim Austausch von Waren und Dienstleistungen geeinigt hat. In diesem Sinne verwenden wir es hier auf dieser Webseite. „vereinbartes gültiges Tauschmittel“

Es kann sich bei Geld daher auch um Perlenschnüre, Steine, Metall, Papier, Tabak und sonstiges handeln.

Wir möchten für den Handel auf unserem Marktplatz ein eigenes Tauschmittel heraus geben. Die Tauscheinheiten TE werden zunächst nur als Zahlen auf einem Computer existieren. Physische Existens vielleicht später einmal.